AktueLles

 


 

                                                                      Zum Veranstaltungskalender Langengeisling 2018

.


Montag, 21.05. Pfingstmontag, Fußwallfahrt nach Maria Thalheim

Die Pfarrei St. Johannes lädt alle Gläubigen herzlich ein, an der Fußwallfahrt nach Maria Thalheim am Pfingstmontag, den 21.05.2018 teilzunehmen.
Der Treffpunkt ist um 5.30 Uhr an der Sakristei der Stadtpfarrkirche. Der Bittgang endet mit einem Gottesdienst um 9.00 Uhr in der Wallfahrtskirche Maria Thalheim. Um 8.30 Uhr fährt auch ein Bus ab Schrannenplatz nach Thalheim. Rückfahrmöglichkeit nach der Messe mit dem Bus besteht.
Das Amt um 9.00 Uhr in St. Johannes entfällt.

 


Ökumenische Maiandacht
Kerndl-Schuster-Kapelle

27.5.18 19.00 Ökum. Maiandacht an der Kerndl-Schuster-Kapelle Pfarrei Kapelle zwischen Volksfestplatz und Langengeisling. Für Näheres hier klicken

 -----------------------------------------------------------

.


Die Wallfahrtskirche Heilig Blut in Erding ist vorübergehend gesperrt !
Ersatzweise Gottesdienste der gesperrten Wallfahrtskirche Heilig Blut:
Dienstag bis Freitag um 7.00 Uhr Frühmesse in der Seitenkapelle von St. Vinzenz, Klettham


 Hier finden sie einen Link zur katholischen Glaubensorientierung

in St. Michael München, dem offiziellen Ansprechpartner für den Kircheneintritt:
Für den Wiedereintritt, die Konversion (Übertritt), Erwachsenentaufe und für die Erwachsenenfirmung.
www.st-michael-muenchen.de/glaubensorientierung
Die Tür steht offen...
... für Glaubensfragen, die Sie bewegen. Sie sind herzlich eingeladen zum
offenen, persönlichen Gespräch, schriftlichen oder telefonischen Kontakt, zu
Informationsveranstaltungen und Kursen.


 Das aktuelle Bibelwort:

Joh 17,6a / 11b - 19

     In jener Zeit erhob Jesus seine Augen zum Himmel und betete:
6a Vater, ich habe deinen Namen den Menschen offenbart,
die du mir aus der Welt gegeben hast.
11b Heiliger Vater,
bewahre sie in deinem Namen, den du mir gegeben hast,
damit sie eins sind wie wir.
12 Solange ich bei ihnen war,
bewahrte ich sie in deinem Namen, den du mir gegeben hast.
Und ich habe sie behütet,
und keiner von ihnen ging verloren, außer dem Sohn des Verderbens,
damit sich die Schrift erfüllt.
13 Aber jetzt gehe ich zu dir.
Doch dies rede ich noch in der Welt,
damit sie meine Freude in Fülle in sich haben.
14 Ich habe ihnen dein Wort gegeben
und die Welt hat sie gehasst,
weil sie nicht von der Welt sind,
wie auch ich nicht von der Welt bin.
15 Ich bitte nicht, dass du sie aus der Welt nimmst,
sondern dass du sie vor dem Bösen bewahrst.
16 Sie sind nicht von der Welt,
wie auch ich nicht von der Welt bin.
17 Heilige sie in der Wahrheit; dein Wort ist Wahrheit.
18 Wie du mich in die Welt gesandt hast,
so habe auch ich sie in die Welt gesandt.
19 Und ich heilige mich für sie,
damit auch sie in der Wahrheit geheiligt sind.


 Die Gebetsanliegen des Papstes:

für das Gebetsapostolat 2018

Mai
Evangelisation: Die Sendung der Laien
Christen sind in der heutigen Welt vielfach herausgefordert; sie mögen ihrer besonderen Sendung gerecht werden.

.